Warum wir uns Argos genannt haben

Argos-Tierbestattung

Kösterhook 17

49811 Lingen / Baccum

 

Tel: 0176 8431 9694

oder SMS

WhatsApp

info@argos-tierbestattung.de

Keine festen Öffnungszeiten. Wir bitten um Terminvereinbarung.

Warum wir uns "Argos" genannt haben.

Wofür steht "Argos"? - Das werden wir immer mal wieder gefragt. Auf der Suche nach einem passenden Namen für unsere Haustierbestattung sind wir auf Odysseus gestossen.

 

Odysseus kommt nach dem trojanischen Krieg nach Hause und muss feststellen, das in seiner Abwesenheit sein Palast geplündert worden ist.

 

Als Bettler verkleidet, betritt er den Palast und mischt sich unter die Leute. Er sieht so elend und verändert aus, dass niemand ihn erkennt, nicht einmal seine Frau oder Sohn.

Als er über den Hof geht, wird ein sehr alter Hund, der sich schon nicht mehr aufrichten kann, auf den Fremden aufmerksam und spitzt seine Ohren. Es ist Argos, der treue Freund von Odysseus.

 

Hier lag Argos der Hund,

von Ungeziefer zerfressen.

Dieser, da er nun endlich den nahen Odysseus erkannte,

wedelte zwar mit dem Schwanz, und senkte die Ohren herunter;

Aber er war zu schwach, sich seinem Herrn zu nähern.

 

Und Odysseus sah es, trocknete heimlich die Träne.

 

Aber Argos umhüllte der schwarze Schatten des Todes,

da er im zwanzigsten Jahr Odysseus wieder gesehen hat.

 

(Homer: Odysseus)